The Magic Space

Stage - Image - Model

Die Modell-Sammlung des Theatermuseums zählt mit fast 1.000 Objekten zu den bedeutendsten Spezialsammlungen dieser Art.  Auf sieben Themeninseln – von Antike, Mittelalter, Renaissance und Barock bis zu Romantik, Industrialisierung und Gegenwart – zeigt die Ausstellung in markanten Beispielen, wie die Bühnenkunst zu verschiedenen Zeiten und unter vielfältigen Perspektiven die jeweiligen Schauplätze gesehen und gestaltet hat.


BAU DIR DEINE WELT! - Workshop
Mit unserem Theaterkarren unternehmen die Kinder in der Ausstellung eine Reise von der Antike bis in die Gegenwart. Zeitinseln laden zum Lösen von kreativen Aufgaben ein. Kleingruppen gestalten aus Bauklötzen antike Paläste, aus Naturmaterialien magische Hexenwälder oder aus Käsetellern Drehbühnen, auf denen man die Welt erkunden kann.
Wir bieten unterschiedliche Führungen für die 3.-4. und 5.-8. Schulstufe
Dauer: 1,5
Kosten: bis 13 Kinder pauschal € 56 / ab 14 Kinder € 4 pro Kind


SO WENIG WIE MÖGLICH, SO VIEL WIE NÖTIG! - Bühnenbildbau
Führung und Workshop
Inspiriert durch die großartigen Modelle der Ausstellung setzen sich die Schüler/innen mit Fragen wie Raum und Form, Naturalismus und Symbolik, Illusion und Wirklichkeit auseinander und verleihen ihren Ideen unter Anleitung einer Bühnenbildnerin in Modellform Gestalt.
5. bis 13. Schulstufe
Dauer: 1,5-3 Stunden
Kosten:
1,5 Stunden
bis 13 Kinder pauschal € 56 / ab 14 Kinder € 4 pro Kind
3 Stunden
bis 13 Kinder pauschal € 112 / ab 14 Kinder € 8 pro Kind


FOKUS BÜHNENBILD - Expertengespräch
Die Bühnenbildnerin Bettina Hornung präsentiert bei einem Spaziergang durch die Ausstellung Spielräume anhand historischer Bühnenmodelle einen Überblick über unterschiedliche Bühnenformen und gibt mithilfe praktischer Beispiele aus zeitgenössischen Produktionen Einblick in ihre Arbeit.
8. bis 13. Schulstufe
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: bis 13 Kinder pauschal € 56 / ab 14 Kinder € 4 pro Kind


WENIGER IST MEHR! - Modellworkshop

Workshop für Lehrende und andere Interessierte
Inspiriert durch die großartigen Bühnenbildmodelle unserer Ausstellung setzen Sie sich in diesem Workshop mit Räumen, Emotionen und Lichtstimmungen auseinander und verleihen Ihren Ideen unter Anleitung einer Bühnenbildnerin Gestalt.
Leitung: Bettina Hornung, Bühnen- und Kostümbildnerin
Fr, 29.9., 14.30-18.30 Uhr
Teilnahmegebühr € 25


Gratisführung für Lehrende und Präsentation des Vermittlungsprogramms:

Do 7.9.2017, 16 Uhr

 

 

Contact

Mag. Karin Mörtl
T +43 1 525 24 5310
kulturvermittlung@theatermuseum.at

Fees

1 hour:
Up to 13 persons € 40,- (flat)
From 14 persons € 3,- per person

1,5 hours:
Up to 13 persons € 56,- (flat)
From 14 persons € 4,- per person

Dates upon request!

to top