bis 30.1.2017

Ausstellung

Spettacolo barocco!

Triumph des Theaters

En lire davantage à ce sujet
bis 30.1.2017
bis 31.10.2016

Ausstellung

Five Truths

Shakespeares Wahrheit
und die
Kunst der Regie

En lire davantage à ce sujet
bis 31.10.2016

Kalender

Wed, 24.8.

Ferienspiel - Hopp, hopp, hopp!

Veranstaltung für Kinder

Thu, 25.8.

Ferienspiel - Hopp, hopp, hopp!

Veranstaltung für Kinder

Fri, 26.8.

Ferienspiel - Hopp, hopp, hopp!

Veranstaltung für Kinder

Read more
Ferienspiel

24.-26.8.2016, 10-11.30 Uhr

Hopp, hopp, hopp!

Eine phantasievolle Reise durch die prachtvolle Welt des Barock.

Kinder € 3,50 / Erwachsene € 4,50 / mit Ferienspielpass gratis
Anmeldungen unter T +43 1 525 24 5310 oder kulturvermittlung@theatermuseum.at

Ferienspiel
Performance

FESTEN oder vom Barock in der zeitgenössischen Seele!

Eine Performance der Studierenden des Instituts angewandtes Theater (IFANT). Leitung: Claudia Bühlmann

2. & 3.9.2016 jeweils 16 Uhr
Karten zu € 12,-/Studierende und Schüler € 8,-
Reservierungen unter office@ifant.at

En lire davantage à ce sujet
Performance
Video

Trailer

Spettacolo barocco!

Triumph des Theaters

En lire davantage à ce sujet
Video
Jelinek I Bachmann

Es gibt mich nur im Spiegelbild

Hommage zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann mit exklusiven Texten der Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek

25., 26., 30.9. jeweils 20 Uhr
23.10., 18 Uhr - im Rahmen des Symposiums "Elfriede Jelinek – Nestbeschmutzerin & Nobelpreisträgerin"

Karten zu € 20,-/erm. € 12,-
Reservierungen: info@theatermuseum.at

Jelinek I Bachmann
5.-9.10.2016

Commedia dell'arte

Aufführungen und Workshop

5.10., 19.30 Uhr ARLECCHINO UND SEIN DOUBLE
6.10., 18 Uhr CHARIVARÍ Ein Fest der Masken
7.10., 19.30 Uhr E COSÍ TOSTO AL MAL GIUNSE L'IMPIASTRO Und geschwind ward Abhilfe
für das Übel gefunden
8.-9.10., 10-17 Uhr GLI ZANNI E I VECCHI Die Diener und die Alten - 2-tägiger Workshop

Reservierungen und Information
unter T+43 1 525 24 3460

5.-9.10.2016
Für die Zukunft

Werden Sie Pate einer einzigartigen Puppe!

En lire davantage à ce sujet
Für die Zukunft
Jetzt online!

Entdecken Sie unsere Reinhardt-Bestände

En lire davantage à ce sujet
Jetzt online!

Nuda Veritas

Gustav Klimt

En lire davantage à ce sujet

Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.

Oscar Wilde (1854-1900)

Für Lehrende

Das ist kein Spiel!

Unterrichtsmaterialien zu Peter Handkes Theaterschaffen

En lire davantage à ce sujet
Für Lehrende

Vladimir Tatlin

Zangezi

das dramatische abstrakte Werk, geht mit dem abstrakten Bühnenbildentwurf eine Symbiose ein. Diese Bühne ist ein Hauptwerk des Theaterkonstruktivismus.

En lire davantage à ce sujet
Zipizip

Unsere Zipizip hat eine Schwester bekommen!

En lire davantage à ce sujet
Zipizip

Theater wird erst wirklich, wenn das Publikum innerlich mitspielt.

Hermann Bahr (1863 - 1934)

Als einer der bedeutendsten und umfangreichsten Sammlungsbestände verfügt das Theatermuseum über die Nachlässe von Hermann Bahr (1863-1934) und Anna Bahr-Mildenburg (1872-1947).

En lire davantage à ce sujet
to top