Der Magische Raum

Forschungsergebnisse zum Bühnenbild des 18.-21. Jahrhundert

Es sind kleine Bühnenbilder in maßstabgetreuen Modellformen, die uns in die Welt des Theaters entführen und deren Reiz sich die Betrachtenden kaum entziehen können.

Diese einzigartige Sammlung der Bühnenbildmodelle des Theatermuseums zeigt auf anschauliche und exemplarische Weise die Entwicklung des europäischen Bühnenbildes von der barocken Kulissenbühne über die dekorative Illusionsbühne des Historismus bis hin zur Raumbühne und zu den vielschichtig gestalteten Spielpodien der Gegenwart.

Mit ihren fast 1.000 Objekten gehört die Kollektion zu einer der umfangreichsten und bedeutendsten ihrer Art und gewährt nicht nur einen beeindruckenden Einblick in die Stilentwicklung der Bühnenraumgestaltung vom späten Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert, sondern gibt auch einen faszinierenden Blick in fast 400 Jahre europäische und österreichische Theater- und Operngeschichte.

Der Sammlungskatalog Der Magische Raum ist 2015 im Verlag Holzhausen erschienen.

Information

Projektleitung:
Dr. Ulrike Dembski
Projektmitarbeit:
Dr. Rudi Risatti

Finanzierung

KHM-Museumsverband

Projektlaufzeit

2013-2015

Sammlungskatalog
Der magische Raum
€ 49,95
to top