Sa, 2.9., 15 Uhr

Theatermuseum zu erspielen!

Ein performatives Spiel um die denkmalgeschützte Immobilie in bester Innenstadt-Lage!

Mit Studierenden des Instituts angewandtes Theater (IFANT),
Leitung: Claudia Bühlmann und Friedhelm Roth-Lange

Mit szenischen Aktionen zur Ausstellung Der magische Raum machen Studierende des IFANT die sinnliche und wandelbare Qualität des Theatermuseums und seiner Sammlungen erfahrbar. Dabei ermitteln sie deren möglichen Marktwert. In einem performativen Portfolio werden die Höfe, Säle, Treppen und Nischen bis hin zu den Miniaturräumen der Bühnenbildmodelle aus unterschiedlichen Perspektiven präsentiert, diskutiert und feilgeboten.

Auf die Plätze - fertig - los! Das Würfeln beginnt!

Eine Produktion des Institut Angewandtes  Theater in Kooperation mit dem Theatermuseum

Sa, 2.9.

15 Uhr

Performance

Eintritt € 12; Studierende/Schüler € 8
Reservierungen unter office@ifant.at

 

 

Teilen

to top