Jobs im Museum

Die Museen des KHM-Museumsverbands, Kunsthistorisches Museum mit Weltmuseum Wien und Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa.

Zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Rechnungswesen & Finanzen suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt eine/einen

Buchhalter*in bis zur Rohbilanz

Ihre Tätigkeit

  • Selbständige Buchhaltung bis zur Rohbilanz
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, Kassaführung, Bankbuchungen
  • Rechnungsprüfung und Zahlungsverkehr, Verbuchung von Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Kontenabstimmungsarbeiten
  • Mitarbeit bei den Monatsabschlüssen
  • Sonstige buchhalterische Tätigkeiten als Vertretung
  • Ansprechpartner*in für Kolleg*innen und Behörden

Sie verfügen über

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau (HAK)
  • WIFI-Buchhalterprüfung von Vorteil
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, NAVISION)
  • Zahlenverständnis, selbständiger und genauer Arbeitsstil
  • Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit
  • Soziale Kompetenzen, insb. Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Lernbereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Einwandfreier Leumund


    Wir bieten

    • Eine besondere Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes und spannender Sonderausstellungen
    • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Vertragsbasis: 30 Wochenstunden (All-In Vertrag), 5 Tage-Woche, flexible Zeiteinteilung, Dauerstelle (anfangs 6 Monate Befristung)
    • Dienstort 1010 Wien
    • Mindest-Entlohnung laut Kollektivvertrag KHM, Entlohnungsschema A / Entlohnungsgruppe 2, Stufe 1: € 2.116,83 brutto monatlich für 40 WSTD (14 x). (für 30 WSTD haben wir einen All-In-Bezug von € 1.875,-- brutto monatlich vorgesehen)

    Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Position interessieren, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf inkl. Foto und Dienstzeugnisse) ausschließlich per Mail an jobs@khm.at.

    Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Recht & Revision suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt eine /einen

    Jurist*in

    Ihre Tätigkeit

    • umfassende Rechtsberatung intern (inkl. Datenschutz und Compliance, exkl. arbeitsrechtliche Fragen)
    • Vertragsverhandlungen mit Dritten (Kooperationspartnern)
    • verwaltungsrechtliche Angelegenheiten
    • Behördenkontakt

    Sie verfügen über

    • ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft
    • hohe Sprachkompetenz auch in juristischer Fachsprache in Deutsch (C2) und Englisch (mind. C1)
    • ein bis zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung
    • eine engagierte, lösungsorientierte Persönlichkeit mit seriösem Auftreten
    • Belastbarkeit, Flexibilität, gewissenhafte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
    • einwandfreien Leumund

    Wir bieten

    • eine besondere Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes und spannender Sonderausstellungen
    • vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Vertragsbasis: 40 Wochenstunden, 5 Tage-Woche, flexible Zeiteinteilung, Dauerstelle (anfangs 1 Jahr Befristung des Vertrages)
    • Dienstort 1010 Wien
    • Entlohnung entsprechend KHM-Kollektivvertrag, Entlohnungsschema A, Entlohnungsgruppe 1b (Bachelor), Entlohnungsstufe 1 = € 2.402,55 br. bzw. Entlohnungsgruppe 1a (PhD oder Master), Entlohnungsstufe 1 = € 2.874,33 br. für 40 WSTD (14x)

    Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Position interessieren, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto, Studienzeugnisse, ggf. Dienstzeugnisse) ausschließlich per Mail bis spätestens 23.06.2019 an jobs@khm.at.

    Zur Verstärkung unseres Bereichs Guest Service (Shops - Kassen – Besucherdienst) suchen wir ab Juli

    Stellvertretende Teamleiter*Innen (vorrangig bei Veranstaltungen)

    Ihre Tätigkeit:

    • Anleitung und Einsatzplanung der Mitarbeiter*Innen
    • Operative Betreuung von Veranstaltungen
    • Vorbereitende Tätigkeiten für die Veranstaltungsabrechnung
    • Verkaufs- und Kassentätigkeiten
    • Aufsichts- und Besucherservice

    Sie verfügen über:

    • Idealerweise Erfahrung in der Mitarbeiterführung
    • Erfahrung im Verkauf und in der Kundenbetreuung
    • Computerkenntnisse
    • Deutschkenntnisse mindestens B2
    • Englischkenntnisse mindestens B2 sowie Kenntnisse B1 einer weiteren Weltsprache oder der Sprache eines Nachbarlandes (zB. Italienisch, Slowakisch, Tschechisch, Ungarisch) von Vorteil
    • Selbstorganisation und Initiative
    • Teamfähigkeit
    • Stressresistenz
    • Verlässlichkeit
    • Gute Umgangsformen und gepflegtes Auftreten
    • Bereitschaft zur Weiterbildung
    • einwandfreie Strafregisterbescheinigung 

    Wir bieten Ihnen: 

    • Fixe Vertragsbasis (Teilzeit): mind. 11,75 Wochenstunden + Mehrleistung bei Abendveranstaltungen
    • Fixe Dienstzeit: 1 Tag/ Woche (Samstag oder Sonntag) + 3 Abenddienste/ 6 Wochen (Donnerstag, 17:45-21:15)
    • Dienstort Wien
    • Mindest - Entlohnung laut Kollektivvertrag KHM Entlohnungsschema A / Entlohnungsgruppe 4/1, € 1.770,91 brutto monatlich (für 40 WSTD), 14 x Überzahlung bzw. Anrechnung von Vordienstzeiten je nach Qualifikation/ Zusatzqualifikationen / Berufspraxis ist möglich. [11,75 WSTD = € 520,37 brutto]
    • Gutes Arbeitsklima
    • ECHOCAST Schulung und Zertifizierung
    • Eine besondere Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes und spannender Sonderausstellungen 

    Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem Lebenslauf inklusive Foto ausschließlich per Mail an jobs@khm.at.

    Für unsere hochrangigen Sammlungen der Kunstkammer und Schatzkammer des Kunsthistorischen Museums Wien mit ca. 12.000 Kunstwerken suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

    Sammlungsregistrar*in

    Die/der Registrar*in übernimmt eigenverantwortlich eine Fülle von Aufgaben in einem von Interdisziplinarität geprägten Arbeitsumfeld. Diese sind termingebunden zu erledigen und bedingen eine enge Kooperation mit dem zentralen Registrariat, Kurator*innen, Restaurator*innen, Ausstellungs-Projektverantwortlichen, sowie mit Leihnehmern, Kunstspeditionen, Arthandlingfirmen, Versicherungen etc.

    Aufgaben und Funktion:

    • Organisation und Abwicklung sämtlicher interner Objektbewegungen
    • Dokumentation und Verwaltung des Leihverkehrs: Koordination von Transporten, Kommunikation mit Leihnehmern und Leihgebern, Transportfirmen, Ausfuhrbehörden, Versicherungen, Kurierbegleitung
    • Ergänzung der Objektdokumentation
    • Standort- und Depotmanagement mit Überwachung der Lagerungsbedingungen der Sammlungsobjekte
    • Bewirtschaftung des Betriebsmaterials

    Fähigkeiten/Ausbildung/Fachkompetenz:

    • Aktueller Ausbildungsstandard, jüngst abgeschlossenes Studium der Museologie, der Museumskunde oder einer vergleichbaren Fachrichtung ist hilfreich
    • Berufspraxis als Registrar, einschl. Arthandling
    • Erfahrung im Umgang mit Museumsdatenbanken, z.B. mit TMS (The Museum System)
    • Sehr gute Kenntnisse in Office (Word; Excel, Access)
    • Gute Allgemeinbildung und Fähigkeit zu mehrsprachiger Kommunikation (Englisch verhandlungssicher)
    • Eigenverantwortung und selbständiges Handeln
    • Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung
    • Organisationskompetenz
    • Belastbarkeit, guter Umgang mit Termindruck und Flexibilität
    • Führerschein Klasse B

    Wir bieten Ihnen:

    • Mitarbeit in einem ambitionierten und wertschätzenden Team
    • Arbeitsumgebung inmitten des europäischen Kulturerbes
    • Vollbeschäftigung mit 40 WSTD, 5 Arbeitstage, Gleitzeit
    • Einstufung laut Kollektivvertrag KHM, Entlohnungsschema A, Entlohnungsgruppe 2, voraussichtlicher Bezug EntlGr. 2/Entl. St. 2 = € 2.320,- brutto, 14 x jährlich (entspricht Jahresbruttobezug von € 32.480,- bzw. derzeitigem Jahresnetto von € 23.486,-) oder EntlGr 1b/Entl St. 1= € 2.402,55 brutto (Jahresbezug € 33.635,- brutto bzw. derzeitiges Jahresnetto € 24.142,-)

    Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Motivationsschreiben ausschließlich per Email im PDF-Format bis 30.06.2019 an jobs@khm.at

    Wir bitten um Verständnis, dass wir keinen Auslagenersatz für Reisekosten oder Zeitversäumnis gewähren können.

    Für das Team unserer Abteilung Personal & Organisation suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für die

    Personaladministration und Intranetbetreuung

    Ihre Tätigkeit:

    • Personaladministration
    • Allgemeine Personalverwaltung und administrative Tätigkeiten (Personalaufnahme und Stammdatenpflege in verschiedenen Systemen – insb. BMD NTCS, Korrespondenz, Ablage)
    • Erstellung von personalrelevanten Dokumenten (z.B. Standardverträgen)
    • Ansprechperson für BewerberInnen, MitarbeiterInnen und externe Stellen
    • Vertretung im Bereich Recruiting und bei der Abwicklung von betrieblichen Sozialleistungen
    • Internes Wissensmanagement
    • Betreuung des Intranets, basierend auf MediaWiki (Content und Template Management, Unterstützung bei der Entwicklung von neuen Wiki-Portalen, Schulung von Usern)
    • Mitwirkung bei zentral gesteuerten Unternehmensprozessen
    • Gestaltung von internen Formularen und Vorlagen
    • Mitarbeit im ECHOCAST Organisationsbüro (echocast.eu)

    Sie verfügen über:

    abgeschlossene (vorzugsweise kaufmännische) Ausbildung auf Maturaniveau mindestens drei Jahre Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabenstellungen hohe Sprach- und Rechtschreibkompetenz in Deutsch (C2), sehr gutes Englisch (mindestens B2) sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse (z.B. Erstellung von Serienbriefen, Pivot Tabellen) Lösungsorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Verständnis für Datenbanken hohe Lern- und Einsatzbereitschaft sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement, selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise seriöses Auftreten und Diskretion, einwandfreier Leumund

    Wir bieten:

    • Besondere Arbeitsumgebung in einem der bedeutendsten Museen Europas
    • Abwechslungsreiche Aufgaben und Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen
    • Vertragsbasis: 6 Monate befristet mit Verlängerungsmöglichkeit; 40 WSTD oder hohes TZ-Ausmaß, 5 Tage-Wo, All-in Vertrag
    • Dienstort Wien
    • Gehaltsfindung ausgehend vom Kollektivvertrag KHM, Entlohnungsschema A, Entlohnungs-gruppe 2, Entl. St. 1 = € 2.116,83 brutto, 14 x jährlich

    Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Position interessieren, senden Sie bitte 26.06.2019 Ihre aussagekräftige Bewerbung (samt Lebenslauf und Motivationsschreiben) ausschließlich per Email bis spätestens an den KHM-Museumsverband, z. Hd. Mag. (FH) Eva Stiegler-Wilfert (eva.stiegler-wilfert@khm.at).

    Besucherdienst/Guest Service – geringfügig

    Wir bieten:

    • Tätigkeit: Guest Service (Saalaufsicht), Garderobendienst und Kartenkontrolle
    • Vertragsbasis: Angestelltenverhältnis unter der Geringfügigkeitsgrenze
    • Gehalt: € 8,19/Stunde (inkl. € 1,17 anteilige Sonderzahlung)
    • Dienstbeginn: befristeter Vertrag ab 01.10.2019 bis 31.01.2020 (unbefristeter Vertrag ab 1.3.2020 möglich!)
    • Dienstzeiten: MO-SO: 08.30 oder 10.00-18.00 Uhr, DO bis 21.00 Uhr 5.10./Lange Nacht der Museen verfügbar

    Sie verfügen über:

    • sehr gutes Deutsch, gute Englischkenntnisse
    • EDV-Kenntnisse (Excel, Word, Senden von Attachments)
    • Kleidung: dunkler/s Anzug/Kostüm, weiße(s) oder schwarze(s) Hemd/Bluse, gepflegtes Auftreten
    • Mindestalter: 19 Jahre
    • Regelmäßiger Internetzugang
    • österr. oder EU-Staatsbürgerschaft, die zur Arbeit in Österreich berechtigt, Staatsbürger aus Drittländern oder Kroatien mit bereits vorhandener/m Arbeitserlaubnis oder Befreiungsschein

    Sie erfüllen folgende zeitliche Voraussetzungen:

    • Verfügbarkeit 5.10.2019/Lange Nacht der Museen 18.00-1.15
    • Vorstellungsgespräche ab 26.08. bis 12.9. in Wien

    Bewerbung ausschließlich per E-Mail (Bewerbungen ab 10.07.2019 bis 09.09.2019 möglich!)
    E-Mail-Adresse: studenten@khm.at

    Kontakt

    Sofern nicht anders angegeben, richten Sie Ihre Bewerbungen inkl. Lebenslauf bitte ausschließlich per E-Mail an:

    KHM-Museumsverband
    Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts

    z. Hd. Personalabteilung
    Burgring 5, 1010 Wien
    jobs@khm.at

    to top