Mi, 7.11., 19.30 Uhr

Du wirst meiner Liebe nicht entgehen

Lesung mit Musik zur Ausstellung
"Ich denke ja garnichts, ich sage es ja nur." Ödön von Horváth und das Theater

Mit Birgit Minichmayr. Musik: Oskar Aichinger (Komposition), Thomas Berghammer, Karl Sayer, Paul Skrepek

Eintritt € 22, Studierende € 12
Reservierungen unter T +43 1 52524 3460

Mi, 7.11.

19.30 Uhr

Vorstellung

Eintritt € 22; Studierende € 12
Reservierungen unter
T +43 1 52524 3460

 

 

Speziell für Kinder und FamilienIch denke ja garnichts, ich sage es ja nur.

Teilen

Mo, 12.11., 15.30 - 17 Uhr

Schwarzlicht-Kids - Was schwebt da in der Luft?

Es ist faszinierend zu sehen, wie Hände in der Luft tanzen, Gegenstände schweben und Masken aus dem Nichts auftauchen! Bei uns kannst du die Möglichkeiten des Schwarzen Theaters im Kleinen erproben und Großes erreichen!

THEATERKIDS – Nachmittage rund ums Theater, von 5 bis 10 Jahren

Kinder € 4 / Erw. € 4

Anmeldung unter T +43 1 525 24 5310 oder
kulturvermittlung@theatermuseum.at

Mo, 12.11.

15.30 - 17 Uhr

Veranstaltung für Kinder

Speziell für Kinder und Familien

Teilen

Sa, 17.11., 15.30 - 17 Uhr

Schwarzlicht-Kids - Was schwebt da in der Luft?

Es ist faszinierend zu sehen, wie Hände in der Luft tanzen, Gegenstände schweben und Masken aus dem Nichts auftauchen! Bei uns kannst du die Möglichkeiten des Schwarzen Theaters im Kleinen erproben und Großes erreichen!

THEATERKIDS – Nachmittage rund ums Theater, von 5 bis 10 Jahren

Kinder € 4 / Erw. € 4

Anmeldung unter T +43 1 525 24 5310 oder
kulturvermittlung@theatermuseum.at

Sa, 17.11.

15.30 - 17 Uhr

Veranstaltung für Kinder

Speziell für Kinder und Familien

Teilen

Do, 22.11., 15 - 17 Uhr

Reif für die Sintflut

Eine Führung durch die Ausstellung bringt Ihnen Hor­váths Stücke in starken Bildern nahe. Die trostlose Kälte einer Fleischhauerei kann kein gutes Ende bedeuten, die fröhliche Rummelplatzatmosphäre erfüllt die Sehnsucht nach Glück nicht, zerstörte Wirtshaustische zeugen von der Brutalität politischer Zuspitzung. Nach Kaffee und Ku­chen liest Ernst Tauchner aus Texten von und zu Ödön von Horváth.

Do, 5.4., 26.4., 17.5., 13.9., 11.10., 22.11.2018, 17.1.2019, jeweils 15–17 Uhr

Eintritt 15 €
Studierende/Jahreskartenbesitzer 12 €

Anmeldung empfehlenswert: T +43 1 52524 5310 oder kulturvermittlung@theatermuseum.at

Foto: Ausstellungsansicht
Theatermuseum © KHM-Museumsverband

Do, 22.11.

15 - 17 Uhr

Kultur-Café

Ich denke ja garnichts, ich sage es ja nur.

Teilen

Mi, 5.12., 19.30 Uhr

Alle Neger sind hinterlistig, feig und faul - Sie dürfen mich nicht falsch verstehen

Lesung mit Musik zur Ausstellung
"Ich denke ja garnichts, ich sage es ja nur." Ödön von Horváth und das Theater

Mit Nicholas Ofczarek , Lorenz Raab: Trompete; Christof Dienz: E-Zither

Nicholas Ofczarek konfrontiert Phrasen, Gemeinplätze, Dialoge und Verlustmeldungen der Horváth’schen Figuren mit Äußerungen unserer politischen und digitalen Gegenwart.

Eintritt € 22, Studierende € 12
Reservierungen unter T +43 1 52524 3460

Der ursprünglich geplante Termin am 19.9. musste aus Termingründen auf den 5.12. verschoben werden.

Mi, 5.12.

19.30 Uhr

Vorstellung

Eintritt € 22; Studierende € 12
Reservierungen unter
T +43 1 52524 3460

 

 

Speziell für Kinder und FamilienIch denke ja garnichts, ich sage es ja nur.

Teilen

to top