Fortbildung für Kindergartenpädagog/innen und Lehrer/innen

Weniger ist mehr - Modellworkshop

 

Inspiriert durch die großartigen Bühnenbildmodelle unserer Ausstellung setzen Sie sich in diesem Workshop mit Räumen, Emotionen und Lichtstimmungen auseinander und verleihen Ihren Ideen unter Anleitung einer Bühnenbildnerin Gestalt.
Leitung: Bettina Hornung, Bühnen- und Kostümbildnerin
Fr 29.9.2017, 14.30–18.30 Uhr, € 25

 

 

Improvisationstheater

 

Wenn du einen Plan hast, lassʼ ihn fallen. Vertraue dem Moment!
Improvisationstheater fördert Phantasie, Teamgeist, Wahrnehmungsfähigkeit, Spontaneität und die Freude, im Hier und Jetzt zu sein. Sie werden erstaunt sein, welche Türen das öffnet. Die vielfältigen Ausdrucksformen und Wirkungsweisen des Theaters machen persönliche und soziale Entwicklungsprozesse erlebbar – spielerisch, leicht, in Echtzeit. Bei uns erhalten Sie das nötige Handwerkszeug, um mit Ihren Schüler/innen zu „improvisieren“. Die Methode ist besonders geeignet, um Klassen zusammenwachsen zu lassen.
Leitung: Ernst Tauchner, Schauspieler und Theaterpädagoge
Fr 13.10.2017, 14.30–17.30 Uhr, € 25

 

 

Bühnentricks - Unmögliches wird möglich!

Anhand praktischer Beispiele zeigen wir Ihnen für Ihre Theaterarbeit in der Schule, wie Sie mit einfachen Mitteln große Effekte erzielen können. Andeutungen haben oft mehr Wirkung als aufwendige Dekorationen und Technik, sie lassen den Kopf frei für eigene Fantasien.
Fr 23.2.2018, 14.30-17.30 Uhr, € 25

Kontakt

Mag. Karin Mörtl
T +43 1 525 24 5310
kulturvermittlung@theatermuseum.at

to top