Das Theatermuseum ist derzeit geschlossen.

Wir freuen uns auf die Wiederaufnahme des Museumsbetriebs im Theatermuseum* am 1. Oktober 2020!

Weitere Informationen

* Die Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien öffnet am 1.7.2020.

Spectaculum sacrum

Ein Meisterwerk für die Andacht

Das Heilige Grab in Stift Zwettl


Wie es zur Dramatisierung des
Kirchenraumes kam.

Ein Dokumentarfilm

Mehr lesen
Spectaculum sacrum
Digitales Theatermuseum

Zwar ist das Museum derzeit geschlossen, aber...

...auf unserer Homepage und unter dem Hashtag #ClosedButActive versorgen wir Sie auf Facebook (@Theatermuseum) und Instagram (@theatermuseumvienna) in der kommenden Zeit regelmäßig mit interessanten Einblicken und Stories und bringen so das Theatermuseum zu Ihnen nachhause!

Mehr lesen
Digitales Theatermuseum
Figurentheater DIGITAL

Nawang Wulan

Der 21. März ist Puppentheatertag!

Entdecken Sie das erste Filmdokument zum Figurentheater von Richard Teschner (1879–1948) aus dem Jahr 1920. Es zeigt die Abfilmung einer Aufführung seiner Umsetzung der dramatischen indonesischen Legende der göttlichen Nymphe Nawang Wulan.

Mehr lesen
Figurentheater DIGITAL
Onlinesammlung

9 Sammlungen und Bibliothek digital entdecken!


Entdecken Sie hier eine Auswahl unserer 2 Millionen Objekte aus der Welt der darstellenden Künste: Bühnenbildmodelle, Figuren- und Papiertheater, Fotografien, Gemälde, Handschriften, Handzeichnungen, Kostüme, Künstlerandenken sowie Theatergrafik, Plakate und Programme.

Mehr lesen
Onlinesammlung
Beethoven-Zyklus

Musick bey dem Fürsten Lobkowitz

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist das Theatermuseum vorrübergehend geschlossen. Daher müssen einige Veranstaltungen des Zyklus auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Wir informieren Sie ehestmöglich über Ersatztermine!

Lesungen und Konzerte anlässlich des Beethoven-Jahres 2020 im Palais Lobkowitz
VERSCHOBEN - EIN KÜNSTLER WAR ER, ABER AUCH EIN MENSCH
VERSCHOBEN - SANFTWUT ODER DER OHRENMASCHINIST - EINE THEATERSONATE von Gert Jonke

Mi 30.9.2020
BEETHOVEN UND SEINE FÖRDERER

Mehr lesen
Beethoven-Zyklus

Damit leb ich nun Aug in Aug seit achtzehn Jahren, und will ich einmal müd werden, so blick ich hin, da geht’s dann schon wieder.

Hermann Bahr (1863-1934) über Gustav Klimts "Nuda Veritas"

Nuda Veritas

Gustav Klimt und Hermann Bahr

Ab 13. Februar 2020 wieder im Theatermuseum zu sehen.

Mehr lesen

Bosch tritt auf

Gemäldegalerie der Akademie
zu Gast im Theatermuseum

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist das Theatermuseum derzeit geschlossen.

Mehr lesen

Das Vorurteil is eine Mauer, von der
sich noch alle Köpf',
die gegen sie ang'rennt sind, mit blutige Köpf'
zurückgezogen haben.

Johann Nestroy (1801-1862)
Talisman

Mehr lesen
Jubiläumsband

25 Jahre Theatermuseum im Palais Lobkowitz

Eine Publikation aktueller wissenschaftlicher Tätigkeiten in den einzelnen Abteilungen des Hauses.

Mehr lesen
Jubiläumsband
Für die Zukunft

Werden Sie Pate einer einzigartigen Puppe!

Mehr lesen
Für die Zukunft
Jetzt online!

Entdecken Sie unsere Reinhardt-Bestände

Mehr lesen
Jetzt online!

Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.

Oscar Wilde (1854-1900)

Für Lehrende

Das ist kein Spiel!

Unterrichtsmaterialien zu Peter Handkes Theaterschaffen

Mehr lesen
Für Lehrende

Vladimir Tatlin

Zangezi

das dramatische abstrakte Werk, geht mit dem abstrakten Bühnenbildentwurf eine Symbiose ein. Diese Bühne ist ein Hauptwerk des Theaterkonstruktivismus.

Mehr lesen
Zipizip

Unsere Zipizip hat eine Schwester bekommen!

Mehr lesen
Zipizip
to top