Bestand

Der Großteil der Bestände ist über den Online-Katalog der Österreichischen Nationalbibliothek (ÖNB) abrufbar. Nach einer getätigten Suchabfrage über den Gesamtbestand der Österreichischen Nationalbibliothek kann über die Facette „Standort“ nach „Theatermuseum“ gefiltert werden.

Weitere Eingänge von Druckschriften (überwiegend Publikationen aus den letzten Jahren) sind im Augenblick nur über eine Liste ersichtlich. Diese Bücher werden derzeit in einen Bibliothekskatalog eingegeben, der nur vor Ort durchsuchbar ist. 2018 wird dieser Katalog online gestellt.

Der nach 1991 hinzugekommene Zeitschriftenbestand ist über eine eigene Liste ersichtlich. Zeitschriften, von denen nur Einzelexemplare existieren, wurden getrennt verzeichnet.

Der Bestand der franz. Theaterzeitschrift L'Avant-Scène Théâtre wurde in den Jahren 2013 und 2014 von Françoise Babits detailliert (inkl. u. a. Stücktitel, AutorIn, Übersetzung, Originaltitel, Anzahl der Figuren) erfasst.

Die Bibliothek beherbergt eine biographische Zeitungsausschnittesammlung (keine Kritikensammlung!), die über einen Zettelkatalog vor Ort durchsuchbar ist.

Weiters ist das Theatermuseum in Besitz von Teilbeständen aus verschiedenen Theaterarchiven (Burgtheater, Carltheater, Theater an der Wien, Theater in der Josefstadt, Wiener Stadttheater, Volkstheater, Schauspielhaus Wien, Ensemble Theater Wien etc.) mit dem Schwerpunkt 19. Jahrhundert. So sind etwa Inspizientenakten u. -ausweise Kassa-, Garderoben- u. Repertoirebücher der ehemaligen Hoftheater (Hof-/Burgtheater, Hofoper/Staatsoper) vorhanden. Von den meisten Wiener Bühnen existieren Theaterzettel (für den Bestand des 19. Jahrhunderts, vgl. auch THEO), Programmhefte, Almanache sowie eine große Anzahl an Theatertexten. Letztere sind über einen Stücke-(Titel)Zettelkatalog vor Ort einsehbar. Der ebenfalls dazu zählende Bestand der alten Burgtheaterbibliothek umfasst Bühnentexte (Regie-, Soufflier-, Inspizienz-, Zensurbücher etc.) vom 18. bis ins letzte Drittel des 20. Jahrhunderts und ist bis dato erst in Auszügen erschlossen. Es läuft derzeit ein Projekt, um die noch nicht erfassten Teile dieser umfangreichen Bibliothek zu verzeichnen.

Zu den Beständen aus Theatern, die fast ausschließlich den Zeitraum des 20. Jahrhunderts abdecken, zählen jene aus folgenden Wiener Spielstätten:

Volkstheater Wien (vormals Deutsches Volkstheater):

Produktionsmaterialien (Strichfassungen, Theaterzettel, Fotos etc.) 1889-1945

6 Archivboxen mit Materialien zu Gründung und Bau des Theaters, Protokollbücher der Ausschusssitzungen des Vereins „Deutsches Volkstheater“

Archiv Schauspielhaus (Direktionen Hans Gratzer: 1978-1986, 1990-2001):

44 Archivboxen mit überwiegend Pressematerialien

19 Aktenordner (v.a. Kopien) mit Presseartikeln, Programmheften, verschiedenen Stückfassungen, einigen Bühnenbildskizzen, sowie AutorInnen-Korrespondenzen (1979-84)

Ensemble Theater Wien (1973-2008)

Über 50 Archivboxen (grob verzeichneter Teilbestand) von Produktions- u. Pressematerialien, Programmheften, Plakaten

Die Bibliothek beherbergt auch Sammlungen zum Bereich Tanz. Einige dieser Bestände sind erst vor kurzem ins Haus gelangt und nur grob erschlossen. So etwa eine 61 Stehordner umfassende Sammlung aus dem Nachlass der Staatsoperntänzerin Christine Wolf-Fränzel. Darin wird aus unterschiedlicher Perspektive über vielfältige Materialien (Fotos, Zeitungsausschnitte, Programmhefte u.a.) das Ballett der Wiener Staatsoper (1843-2010) dokumentiert. Eine andere Schenkung im Umfang von 35 Stehordnern versammelt verschiedene Materialien (Programmhefte, Handzettel, Fotos, Zeitungsausschnitte) zu bedeutenden Personen, Gruppen oder Ensembles aus dem Bereich des österreichischen Tanztheaters.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch - Freitag
10 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr

Sommerschließzeit Bibliothek:

Bitte beachten Sie, dass unsere Bibliothek im Sommer vom 14.8.-22.9.2017 geschlossen bleibt. Wir bitten um Verständnis.

Information

T +43 1 525 24 5307
bibliothek@theatermuseum.at

Kontakt

Mag. Claudia Mayerhofer MSc
Bibliotheksleitung
+43 1 52 524 5342
claudia.mayerhofer@theatermuseum.at

Katharina Pichlmayer
Informationsdienst
+43 1 525 24 5307
katharina.pichlmayer@theatermuseum.at

Christian Wittmann
Informationsdienst
+43 1 525 24 5331
christian.wittmann@theatermuseum.at

to top