Jobs im Museum

Derzeit sind keine Stellen ausgeschrieben.

Die Museen des KHM-Museumsverbands, Kunsthistorisches Museum mit Weltmuseum Wien und Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa.

Der KHM-Museumsverband sucht für seine Wiener Standorte (Kunsthistorisches Museum, Neue Burg, Kaiserliche Schatzkammer, Weltmuseum Wien, Theatermuseum und Kaiserliche Wagenburg) zur Verstärkung unserer Abteilung Sicherheit & Gebäude ab 1.3.2020 eine/n

Gebäudetechniker*in

Aufgaben:

  • Betreiben, Wartung und Instandsetzen von HKLS Anlagen inkl. Regelungstechnik unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen
  • Optimiertes Steuern und Überwachen der Anlagen
  • Selbstständige Durchführung von Störungsbehebungen, Service- und Reparaturarbeiten
  • Koordination, Betreuung und Kontrolle von Fremdfirmen
  • Mitwirken bei Umbau- und Neubauprojekten im Bereich Gebäudetechnik
  • Erstellen von technischer Dokumentation
  • Rufbereitschaftsdienst und Wochenenddienst

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Installations-, Gebäude-, Elektro- bzw. Regelungstechnik (Werkmeister oder HTL)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung mit haustechnischen Anlagen
  • Kenntnisse im Bereich MSR – Technik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Verlässlichkeit
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung
  • Wohnort möglichst in Wien (max. 1 Stunde Fahrtzeit entfernt wegen Rufbereitschaft)

Wir bieten:

  • Vertragsbasis: 40 Wochenstunden, fixes Dienstrad, 3 – 6 Arbeitstage pro Woche inkl. Feiertage und Wochenenden
  • Dienstort Wien
  • Entlohnung laut Kollektivvertrag KHM Entlohnungsschema A / Entlohnungsgruppe 2 bzw. 1b; Jahresgehalt in der Größenordnung von € 40.000,-- brutto
  • Eine Entwicklungsmöglichkeit zu einer späteren Verantwortungsübernahme für den Bereich HKLS inkl. Regelungstechnik
  • Gutes Arbeitsklima und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine besondere Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes und spannender Sonderausstellungen
  • Fachspezifische Weiterbildung

Wenn Sie an dieser Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem Lebenslauf inklusive Foto und Zeugnissen bis spätestens 19.01.2020. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail an jobs@khm.at.

Kontakt

Sofern nicht anders angegeben, richten Sie Ihre Bewerbungen inkl. Lebenslauf bitte ausschließlich per E-Mail an:

KHM-Museumsverband
Wissenschaftliche Anstalt öffentlichen Rechts

z. Hd. Personalabteilung
Burgring 5, 1010 Wien
jobs@khm.at

to top