Do, 25.1., 18 Uhr

Führung durch die Intervention

Walk of Fame

Side Event zur Intervention "Walk of Fame"

Kuratorinnenführung mit Birgit Peter und Theresa Eckstein durch die Intervention „Walk of Fame“ im Vorfeld des anschließend stattfindenden Film-Screenings von Über Weiter Leben Geschichten aus Wien  (ab 19 Uhr im Theatermuseum).

Eintritt frei, mit Anmeldung an info@theatermuseum.at

 

Do, 25.1.

18 Uhr

Kurator*innenführung

Walk of Fame

Do, 25.1., 19 Uhr

Über Weiter Leben

Geschichten aus Wien

Film-Screening – Side Event zur Intervention "Walk of Fame"

Film-Screening und Gespräch mit den Filmemacherinnen Theresa Eckstein und Birgit Peter sowie mit Julia Demmer (erinnern.at) zum Interview-Filmprojekt Über Weiter Leben. Geschichten aus Wien (2019) mit Wiener Holocaust-Überlebenden.

Eintritt frei, mit Anmeldung an info@theatermuseum.at

(Im Vorfeld des Film-Screenings haben Sie die Möglichkeit (18 Uhr), die beiden Kuratorinnen Birgit Peter und Theresa Eckstein durch die Intervention „Walk of Fame“ zu begleiten. Anmeldung ebenfalls unter info@theatermuseum.at).

"Über Weiter Leben. Geschichten aus Wien" geben einen Einblick in das Leben von sieben jüdischen Österreicher*innen, die den Holocaust als Kinder auf verschiedene Weise überlebten. Sie alle kehrten nach Wien zurück, dort, wo alles im Jahr 1938 begann. Der Film ist kein historisches Denkmal, sondern erzählt verschiedene Lebensgeschichten. Am Ende jedes Porträts finden sich Bilder aus dem zeitgenössischen Wien, die sich auf die erzählte Geschichte beziehen. 

Mit: Lucia Heilman, Helga Pollak-Kinsky, Elfi Stern, Kurt Rosenkranz, Alfred Schreier, Herbert Schwarz, Walter Stern

Regie/Idee: Theresa Eckstein, Birgit Peter

Kamera: Sandra Richter, Georg Vogt

Schnitt: Karl Bretschneider

95 Minuten, deutsch/englische Untertitel

Wien 2019

 

Do, 25.1.

19 Uhr

Veranstaltung

Walk of Fame

Do, 14.3., 18 Uhr

Führung durch die Intervention

Walk of Fame

Side Event zur Intervention "Walk of Fame"

Kuratorinnenführung mit Birgit Peter und Theresa Eckstein durch die Intervention „Walk of Fame“ im Vorfeld der anschließend stattfindenden Podiumsdiskussion zum Thema Erinnerungspolitik als Vita Activa gegen Antisemitismus  (ab 19 Uhr im Theatermuseum).

Eintritt frei, mit Anmeldung an info@theatermuseum.at

 

Do, 14.3.

18 Uhr

Kurator*innenführung

Walk of Fame

Do, 14.3., 19 Uhr

Erinnerungspolitik als Vita Activa gegen Antisemitismus

Podiumsdiskussion – Side Event zur Intervention "Walk of Fame"

Erinnerungspolitik als Vita Activa gegen Antisemitismus. Eine Veranstaltung im Rahmen der Intervention Walk of Fame. Die Gleichzeitigkeit von Erfolg und Verfolgung.

Eintritt frei, mit Anmeldung an info@theatermuseum.at

(Im Vorfeld der Podiumsdiskussion haben Sie die Möglichkeit (18 Uhr), die beiden Kuratorinnen Birgit Peter und Theresa Eckstein durch die Intervention „Walk of Fame“ zu begleiten. Anmeldung ebenfalls unter info@theatermuseum.at).


Mit Tanja Eckstein (Café Centropa), Matteo Rosoli (Gedenkdiener, Theresienstadt), Philipp Rohrbach (Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien), Theresa Eckstein und Birgit Peter (Kuratorinnen von Walk of Fame), sowie Alexandra Mae Hiebert und Victoria Luft (Walk of Fame-Team).

Do, 14.3.

19 Uhr

Veranstaltung

Walk of Fame

to top