Sa, 22.6., 14 Uhr

Führung durch das Hofmannsthal-Schlössl in Rodaun

Der Besitzer des Hofmannsthal-Schlössls in Rodaun (Ketzergasse 471, 1230 Wien) öffnet an diesem Nachmittag die Tore und führt exklusiv durch das ehemalige Wohnhaus des Dichters.

Ticket: € 12. Teilnahme NUR mit Ticket und rückbestätigter Anmeldung.

Das Ticket berechtigt auch zum einmaligen Besuch des Theatermuseums im Palais Lobkowitz (Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien).

Sa, 22.6.

14 Uhr

Führung

Staging Hofmannsthal

Ausgebucht

Mo, 1.7., 10 - 11.30 Uhr

Menschenschatten

WIENXTRA-Kinder-Ferienspiel

Sommerferienspiel im Rahmen des WIENXTRA-Ferienspiels

Bei uns lernst Du im Nu die Tricks des Schattentheaters kennen! Mit einfachen Mitteln erzielst Du verblüffende Wirkungen, entwickelst kleine Szenen und experimentierst mit bunten Schatten, Bewegung und Musik!

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Anmeldung erforderlich: Unter +43 1 525 24 5309 ODER per Mail an kulturvermittlung@theatermuseum.at

Tickets: € 3,50 (Kinder inkl. Museumseintritt); € 4,50 (Erwachsene inkl. Museumseintritt)

Gruppen willkommen!

Mo, 1.7.

10 - 11.30 Uhr

Veranstaltung für Kinder

Speziell für Kinder und Familien

Mo, 1.7., 19 Uhr

Finissage zu Freude, schöner Götterfunken

Kiki van Beethoven

Kiki und ihre Freundinnen bemerken, dass ihnen beim Betrachten einer Maske Beethovens der Zauber seiner Musik verloren gegangen ist. Mit einem jungen Tänzer beginnt die Reise ins eigene Ich. Eine Fabel mit Tiefgang und Humor über das Wiederfinden der Lebensfreude und die Heilkraft der Musik.

Tickets: € 29 / € 23 ermäßigt. Ab Mitte Mai HIER im Onlineshop.

 

Finissage zur Sonderpräsentation Freude, schöner Götterfunken

Kiki van Beethoven von Éric-Emmanuel Schmitt; Deutsch von Annette und Paul Bäcker

Österreichische Erstaufführung

Inhalt: Kiki, eine rüstige Seniorin, die in einer noblen Seniorenresidenz wohnt, hat auf einem Flohmarkt eine Maske von Ludwig van Beethoven gefunden. Zu ihrem Erstaunen berührt sie deren Anblick nicht mehr so wie einst, als sie in ihrer Jugend Klavier lernte und allein beim Betrachten der Maske Beethovens Musik – seine Streichquartette, seine Klavierkonzerte, Fidelio oder seine Symphonien – wie von selbst in ihren Ohren erklang. Ihren Freundinnen Candie, Zoe und Rachel ergeht es ebenso und sie kommen zu dem Schluss, dass ihrem Leben ein gewisser Zauber verloren gegangen ist und sie im Laufe der Jahre „taub“ geworden sind.

 

Auf humorvolle, aber auch berührende und tiefsinnige Weise erzählt Kiki, wie sie und die Menschen in ihrem Umfeld diesen Zauber wiederfinden.

Die Musik Beethovens und ein junger Hip-Hop-Tänzer, den Kiki im Park kennenlernt und zu dem sich mit der Zeit eine Freundschaft entwickelt, spielen bei dieser Reise in das eigene Ich eine große Rolle.

Die Musik Beethovens verbindet – Menschen, Generationen, Ethnien.

Mitwirkende: Kiki, ihre Freundinnen Candie, Zoe und Rachel, der Hip-Hopper Mamadou, die Schwiegertochter Éleonore, ihr Bruder Albert, Raoul de Gigondas – allesamt gespielt von Andrea B. Schramek.

 

 

Stimme von Georges: Alexander F. Fennon

Regie, Bühne, Kostüm: Andrea B. Schramek

Coaching: Markus Kupferblum

 

Mo, 1.7.

19 Uhr

Veranstaltung

Freude, schöner Götterfunken

Mi, 3.7., 10 - 11.30 Uhr

Menschenschatten

WIENXTRA-Kinder-Ferienspiel

Sommerferienspiel im Rahmen des WIENXTRA-Ferienspiels

Bei uns lernst Du im Nu die Tricks des Schattentheaters kennen! Mit einfachen Mitteln erzielst Du verblüffende Wirkungen, entwickelst kleine Szenen und experimentierst mit bunten Schatten, Bewegung und Musik!

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Anmeldung erforderlich: Unter +43 1 525 24 5309 ODER per Mail an kulturvermittlung@theatermuseum.at

Tickets: € 3,50 (Kinder inkl. Museumseintritt); € 4,50 (Erwachsene inkl. Museumseintritt)

Gruppen willkommen!

Mi, 3.7.

10 - 11.30 Uhr

Veranstaltung für Kinder

Speziell für Kinder und Familien

Do, 4.7., 10 - 11.30 Uhr

Menschenschatten

WIENXTRA-Kinder-Ferienspiel

Sommerferienspiel im Rahmen des WIENXTRA-Ferienspiels

Bei uns lernst Du im Nu die Tricks des Schattentheaters kennen! Mit einfachen Mitteln erzielst Du verblüffende Wirkungen, entwickelst kleine Szenen und experimentierst mit bunten Schatten, Bewegung und Musik!

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren


Anmeldung erforderlich: Unter +43 1 525 24 5309 ODER per Mail an kulturvermittlung@theatermuseum.at

Tickets: € 3,50 (Kinder inkl. Museumseintritt); € 4,50 (Erwachsene inkl. Museumseintritt)

Gruppen willkommen!

Do, 4.7.

10 - 11.30 Uhr

Veranstaltung für Kinder

Speziell für Kinder und Familien

to top